Posts Tagged ‘Darmstädter Sezession’

SEZESSIONSMUSEUM DARMSTADT

4. April 2019

Klicken Sie hier, um das Fotobuch “SEZESSIONSMUSEUM DARMSTADT – 100 JAHRE ERNEUERUNG, Die Darmstädter Sezession 1919 – 2019” zum Preis von EUR 14,80 per E-Mail zu bestellen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2019 feiert die Darmstädter Sezession ihr 100-jähriges Bestehen. Vom 8. Juni bis 15. September 2019 finden an 100 Tagen im gesamten Stadtgebiet und darüber hinaus Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und Interventionen statt. Hier geht´s zur Website FESTIVAL 100 JAHRE DARMSTÄDTER SEZESSION.

Von den mehr als 500 Kunstwerken im öffentlichen Raum Darmstadts sind über die Hälfte von Mitgliedern der Darmstädter Sezession. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der bedeutenden Künstlervereinigung macht der Darmstädter Verlag Preface Book diese Werke erstmals in einem Foto-Flipbook in einer einmaligen Gesamtschau zugänglich und erklärt die Stadt selbst zum „Sezessionsmuseum Darmstadt“. Der Untertitel des Buches lautet: 100 Jahre Erneuerung. Die Darmstädter Sezession 1919-2019. Auf 30 Seiten zeigt Dr. Antje Voutta auf, wie es die Sezession über 100 Jahre geschafft hat, ihr Motto einzulösen und den „Bogen gespannt zu halten“. Im Buch finden Sie außerdem noch die Sezessionisten, die es ins Hessische Landesmuseum geschafft haben, den Blick des Foto-Club Darmstadt hinter die Kulissen, in Ateliers, und eine vollständige Liste der Sezessionisten von der Gründung bis heute.

Alle Kunstwerke sind in einer Bestandsliste inventarisiert und analog im Stadtplan sowie digital mit dem neuen weltweiten Adresssystem what3words verortet (www.what3words.com). what3words ist ein System zur Georeferenzierung von Standorten mit einer Auflösung von drei Metern. what3words kodiert geographische Koordinaten (weltweit) in drei Wörter. Zum Beispiel befindet sich die Galerie Netuschil (mit einem öffentlichen Sezessionskunstwerk) bei „///eintreten.rahmen.einsparen“. Mit der App „what3words“ können Sie, das Buch in der Hand, das Sezessionsmuseum Darmstadt erkunden.

Das twitterte What3Words zu unserem Buch:

Klicken Sie hier, um das Fotobuch “SEZESSIONSMUSEUM DARMSTADT – 100 JAHRE ERNEUERUNG, Die Darmstädter Sezession 1919 – 2019” zum Preis von EUR 14,80 per E-Mail zu bestellen.

Preface Book 118, EDITION DARMSTADT Band 18: SEZESSIONSMUSEUM DARMSTADT – 100 JAHRE ERNEUERUNG, Kamera: Christoph Rau, Schnitt: Gerd Ohlhauser, Skript: Antje Voutta, Verlag Preface Book, Darmstadt 2019, Flipbook, Broschur, 14,3 x 12 cm, 384 Seiten, ca. 300 farbige Fotoseiten, 14,80 Euro (DE), 15,30 Euro (AT), ISBN 978-3-947428-05-2

Klicken Sie hier für weitere Bilder.

Das Sezessionsjubiläum wird organisiert von DIESE Studio.

Hier ein Überblick über die bisher erschienenen Bände:

 

Die nächsten Titel der EDITION DARMSTADT

25. August 2010

Folgende Buchtitel sind zur Zeit in Planung:

Von der Rosenhöhe zum Hochzeitsturm/EDITION TURMSCHREIBER (mit Katja Behrens)

Weitere Ideen (gerne nehmen wir Ihre Anregungen entgegen):

SV98 – Die Lilien

Welterbe Grube Messel (klicken Sie hier für eine Bildergalerie)

Internationaler Waldkunstpfad

100 Darmstädter

Vivarium Darmstadt

Natur erleben in Darmstadt (mit dem Netzwerk Naturpädagogik Darmstadt)

20 Jahre Schlossgrabenfest 2018

Architektur in Darmstadt

Subkulturen in Darmstadt

Stadtverführer Darmstadt

Schlossmuseum Darmstadt

August Euler Flugplatz

Musikszene Darmstadt (vom Punk über die Klassik zur Moderne)

Skulpturengarten Darmstadt (klicken Sie hier für eine Bildergalerie)

Datterich Festival

Jugendstil (über die Mathildenhöhe hinaus)

Wissenschaftsstadt Darmstadt (Forschung, IT, Engineering)

Sport in Darmstadt

Literatur Darmstadt (auch Slam-Poetry)

Vom Verschwinden Darmstadts (Illustrationen von Christoph Grundmann)

TU Darmstadt (mit dem Fotoclub Darmstadt)

Atelierhäuser (Künstler) in Darmstadt

70 Jahre Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD) 2018

450 Jahre Martinsviertel, gemeinsam mit dem Bezirksverein Martinsviertel (für 2040 angedacht)

Hinterhöfe und Privatgärten in Darmstadt

Sepulkralkultur